Mexiko
Im Herzen von Lateinamerika & die Faszination von Mittelamerika

Reise Welt 


Die ganze Welt des Urlaubs
Die ganze Welt des Urlaubs
Die legendäre Welt der Maya
Die legendäre Welt der Maya

Vielen Überlieferungen der Weltgeschichte schenken die Menschen auf der ganzen Welt besondere Aufmerksamkeit. Doch die Mythen der Götter und Ihrer Gläubiger, prägten ganze Kulturen bis in die heutige Zeit. Diesen Spuren zu folgen, veranlasst viele Urlauber in diese geschichtlichen Regionen der Erde zu Reisen. So ist die Zeit der Maya eines der spannendsten Zeitepochen der Menschheit. Ihr Leben und ihre Geschichte setzt die Menschheit heute noch vor unzählige Rätsel. Zahlreiche Erkenntnisse dieser Zeit wurden mittlerweile erforscht und gingen in die Geschichte ein. Die Kultur der Maya wurde allerdings erst im 18 Jahrhundert entdeckt. Mitten in Mittelamerika fühlt man den Pulsschlag der Maya, nach mehr als 5000.Jahren. Am Golf von Mexiko erstreckt sich die Halbinsel Yucatan. Diese Region von Mexiko zählt heute zu einem beliebten Reiseziel und hält zahlreiche Begegnungen der Sagen umschriebenen Maya Kultur bereit. Bemerkenswerte Funde lassen von Pyramiden bis hin zu Siedlungen das Leben der Maya erahnen. Archäologen aus der ganzen Welt folgen weiter in dieses Zeitalter und immer wieder stoßen sie auf neue bemerkenswerte Funde. Vermutlich reicht die Geschichte bis in das Jahr 2000 v.Chr. und weiter zurück und mit großer Wahrscheinlichkeit bestand ihre Kultur aus mehr als 50 Kleinstaaten. Einer der bislang berühmten Maya Stätte erstreckt sich aus 3000 Monumenten und umfasst mehr als 15 Quatratkilometer. Dieser Region um Tikal in Guatemala wird ein Alter von 2500 Jahren nachgesagt. Die Zeit der Konquistadoren 1697 zerstörte schließlich das letzte Territorium der Maya. Es blieben um die Hochkultur bis heute etliche Fragen offen. Ihren Schrifttafeln lassen sich immer noch nicht hundert Prozentig Entschlüssen und so bleiben viele Fragen offen. 

Mexiko & seine Myten
Mexiko & seine Myten

Mexiko besteht aus drei Klimazonen und besticht mit einem bemerkenswerten Pflanzenreich. Das großartige Land zeigt sich mit Wäldern aus Laubbeständen, Wüstenzonen mit gigantischen Kakteen und immergrünen Regenwäldern. Mexiko ist von einem spektakulären Küstenabschnitt geprägt. Das Land nimmt seinen Verlauf im größten Teil auf dem nordamerikanischen Kontinent. Die Vereinigten Staaten von Amerika gehören zu Mittelamerika. Im Norden verläuft die Grenze von Mexiko an die Vereinigten Staaten von Amerika. Die sich in der Landesenge befindenen Vulkanreihen und spektakulären Gebirgsketten präsentieren sich von Zentralamerika. Im weiteren Verlauf zeigt sich der karibische Teil im Südosten und dort begegnet Guatemala. Der pazifische Teil verläuft über den Süden und Westen. Die östliche Gegend im Land fasziniert mit dem Golf von Mexiko. Mexiko ist das zwölf größte Land der Erde und dehnt sich auf einer Fläche von zwei Millionen Quadratkilometern aus. Innerhalb von Lateinamerika ist Mexiko das drittgrößte Land. Die Atraktivität des Landes zeigen um Mexiko Stadt schon zehn aktive Vulkane. Landschafts Abschnitte mit meter hohen Gebirgsketten schenken dem Land ein besonderes Bild. Malerische Halbinseln kilometerlang und durchzogen mit Gebirgen bieten die ideale Kulisse für einen großartigen Urlaub.

Die Weisagung der Maya "Goba/ Ort"
Die Weisagung der Maya "Goba/ Ort"

Mexiko Stadt

Die Stadt Mexiko gehört zu einen der größten Städte der Welt. Sie wurde in den vergangenen Jahrhunderten im Hochtal aus Ruinenresten errichtet. Die Zeitepoche der Azteken Metropole ist sozialer und kultureller Mittelpunkt des Landes. Eine Stadt in Mittelamerika welche sich kaum vielseitiger zeigen könnte. Beeindruckende Bauwerke aus der Kolonialzeit und der prachtvolle Präsidenten Palie Stadt Mexiko gehört zu einemder größten Städte der Welt. Sie wurde in vergangenden Jahrast im Herzen der Stadt Merxiko faszinieren und ziehen jährlich Dutzende von Besuchern aus aller Welt an. Die im Hochtal entstandende Stadt ist umgeben von spektakulären Baudenkmälern und präsentiert sich mit zahlreichen Museen. Der ausgeprägte Mix aus Geschichte und dem heutigen Zeitgeschehen machen Mexiko Stadt zu einem besonderen Fernreise Ziel. Hier erwartet den Besucher des Landes eine beeingruckende Reise in die Vergangenheit. Die Bebaung der Stadt reicht weit in die Zeit der Azteken zurück und wurde im Hochtal auf Ruinen Resten aus dieser Zeit erbaut. Die ehemaligen schwimmenden Gärten der Azteken Zeit sind heute mit einer Boots Tour durch das Kanal Labyrinth von Teotihuacan zu erkunden. Die berühmte Sonnenpyramide und die Mondpyramide verweisen auf die größte ausgegrabene Altindianische Stadt Mittelamerikas. Mit der Begegnung von Teotihuacan in gut 45, Minuten Entfernung, beginnt nordöstlich von Mexiko Stadt, eine unvergessliche Reise in die Vergangenheit und den Symbolen der Götter ist auf faszinierende Weise zubegegnen. 

Yucatan

Urlaubswelt

Hotelanlage Goba, Akamal, Tulum
Hotelanlage Goba, Akamal, Tulum

Auf der Halbinsel von Yucatan präsentiert sich das Strandparadies Cancun an desen Küsten sich zahlreiche Urlauber seit Jahren einen ganz persönlichen Urlaubstraum erfüllt haben. Über das ganze Jahr zeigt sich Sonnenschein an glitzernen Strandkulissen. Das klare türkisfarbene Wasser an weißen Stränden vermittelt reine Faszination und pures Badevergnügen. Die Küste lädt an das zweitgrößte Korallenriff der Welt ein und lässt eine phantastische Unterwasser Welt erleben.

Yucatan
Yucatan

Das begehrte Reiseziel der Halbinsel Yucatan gehörte in der Blütezeit zwischen 200 und 900 n. Chr. zum Reich der Maya. Im Südwesten über dem Meeresspiegel von Mexiko liegt zwischen dem karibischen Meer und dem Golf von Mexiko. Ein mächtiges Gebiet, überwältigt in seiner unbeschreiblichen Naturschönheit und zieht jährlich unzählige Gäste aus der ganzen Welt an. Zahlreiche Hotelanlagen mit einem sensationellen Flair begeistern die Urlauber aus allen Ländern der Welt.

Hier finden Sie Ihren Traumurlaub


Traumziele
Traumziele

Reisen "mein" Traveltime & "Ihr Mexiko